Wärmetauscher

Wärmetauscher

 

Wärmetauscher ermöglichen eine komfortable Energieeinsparung. Zu den energiepolitischen Herausforderungen leisten Wärmetauscher einen wesentlichen Beitrag. Recair als niederländisches Unternehmen produziert schon seit Anfang dieses Jahrhunderts Wärmetauscher. Die Wärmetauscher verbinden in Gebäuden Benutzerkomfort und hohe Effizienz.

Einzigartiges Design und sparsam

Ein einzigartiges Design haben die Wärmetauscher. Sie sind in ganz Europa anerkannt. In Klimazonen mit sehr hohen oder recht niedrigen Außentemperaturen behalten Produkte von Recair auch eine hohe Effizienz. Wärmetauscher in Häusern, Schulen und Bürogebäuden sind viel sparsamer und der Energieverlust ist minimal. Man kann mit fossilen Brennstoffen viel sparsamer umgehen. Die hohe Effizienz sorgt für Benutzerkomfort bei den Wärmetauschern. Recair bietet ein komfortables Arbeits- und Wohnklima. Hohe Effizienz, minimaler Energieverlust und Benutzerkomfort sind für Wäremetauscher von Bedeutung.

Wärmetauscher in Datenzentren

Recair bietet auch Wärmetauscher für Datenzentren an. Für die Kühlung in Datenzentren wird mehr Energie als für das Kerngeschäft verbraucht. Produkte von Recair haben auch einen ökologischen und ökonomischen Wert. Als unverwechselbare Komponente werden Wärmetauscher von Recair in Lüftungssysteme eingebaut. Die Lüftungssysteme bringen Drittanbieter auf den Markt. Effizienz und die Zurückgewinnung von Wärme sind von Bedeutung. Eine entscheidend bessere Qualität entsteht durch die reine Konzentration auf Rekuperatoren. Effizienz, minimalen Druckverlust und Lebensdauer der Wärmetauscher ist verschieden. Mit Zurückgewinnung von Wärme erreicht man eine höhere Effizienz.

Wärmeübertrager

Wärmeübertrager gibt es mit Wärmerückgewinnung in Belüftungssystemen. Wärmeübertrager werden auch für die Wärmerückgewinnung in modernen Belüftungssystemen in Büros, Wohnhäusern und zahlreichen anderen Objekten entwickelt. Wärmeübertrager ermöglichen eine effiziente Wiederbenutzung von Energie und eine Rückgewinnung von Energie. Zum Heizen oder Kühlen von Räumen kann man diese Energie erneut benutzen. Eine gute Belüftung bietet ein komfortables Wohn- und Arbeitsumfeld in Innenräumen. Man unterscheidet zwei Haupttypen von Wärmeübertrager, einen Regenerator mit Zwischenspeicherung und einen Rekuperator mit direktem Wärmeaustausch.

Urlaub in Zeeland

Urlaub in Zeeland

 

Wer gerne Urlaub am Meer macht, richtet seinen Blick oft gen Süden. Hier ist es warm, man kann baden und neue Dinge entdecken. Doch wieso richtet man seinen Blick nicht gen Norden bzw. Westen. Auch hier gibt es tolle Urlaubsorte. Einer davon ist z.B. Zeeland.

Wo liegt Zeeland

Zeeland ist die westlichste Provinz in den Niederlanden. Sie besteht aus vielen Inseln und Halbinseln. So entstehen endlose Strände. Hier finden sich die schönsten und saubersten Strände in den Niederlanden. Diese Gegend ist also ideal für einen Urlaub mit der ganzen Familie.

Wieso in Zeeland Urlaub machen?

Die Argumente für Zeeland liegen auf der Hand. Vor allem die Ferienhäuser sind komfortabel und bieten teilweise Sauna. Direkt am größten, saubersten und auch kinderfreundlichsten Strand in den Niederlanden liegt der 5 Sterne Freizeitpark Roompot Beach Resort. Er ist vom Strand aus zu Fuß zu erreichen und ist deshalb eine Bereicherung für alle Urlauber.
Aus diesen Gründen wird ein Urlaub in Zeeland mit Freiheit, Sorglosigkeit und eine ungezwungene Weise in Verbindung gebracht. Hier kann man einmal durchatmen und einen Gang zurück schalten. Lassen Sie das Meer mit seiner beruhigenden Art auf Sie wirken. Ferienhaus in Zeeland

Gabionen

doorkijkhaardGabionen

 

Die Gabionen werden auch als Schüttkorb, Steinkorb, Drahtschotterkorb oder Mauersteinkorb bezeichnet. Es handelt sich dabei immer um einen Drahtkorb, welcher mit Steinen gefüllt wird. Gabionen werden heute in vielen Bereichen verwendet und so beispielsweise im Privatbereich, im Wege- und Straßenbau und auch bei der Landschaftsarchitektur. Oft werden Gabionen als Dekorationen, als Stützwände, als Lärmschutzanlagen, Sichtschutzanlagen oder auch als Wälle aufgestellt. Im Vergleich zu dem Einsatz von Betonmauern oder Fertigteilten ist eine Gabione immer eine dekorative Alternative. Die Drähte der Gabionen sind sehr stabil und durch die Dichte der Maschen kann oft auch die Befüllung mit sehr kleinen Steinen vorgenommen werden. Die Drähte sind deshalb so stabil, damit es nicht beim Befüllen zu einer Bauchbildung kommt. Wer die Gabionen montieren und aufbauen möchte, wird es hier sehr leicht haben. Selbst ungeübte Handwerker und Hobby-Gärtner können dieses Werk in nur kurzer Zeit erledigen. Die Gabionen sind dauerhaft und stabil und damit funktioniert die moderne Landschafts- und Gartengestaltung schnell und einfach. Die Gabionen kommen heute auch sehr oft für Treppenanlagen, als Sichtschutz für Mülltonnen, als Carportwand, als Uferbefestigung, als Natursteingarten, als Teichgestaltung, als Böschung, als Hochbeet, als Garten- und Stützmauer oder als Sichtschutzwand zum Einsatz. Gabionen eignen sich für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke und es gibt somit auch die verschiedensten Einsatzzwecke. Die Drahtschotterkörbe werden im Mauerbau gerne als Lärmschutzwand und Böschungsschutz verwendet. Wird hier die richtige Füllung gegeben, so besteht eine deutliche Geräuschreduktion. Es gibt ansonsten sogar transportierbare Steinkörbe und im Gartenbereich kann eine Gabione auch als Erdkorb oder als stilvolle Dekoration verwendet werden. Als Wandverkleidung kommen Gabionen gerne auch als Besonderheit in dem Fassadenbau zum Einsatz. Generell gibt es bei den Gabionen auch schon eine lange Tradition. Früher wurden die Gabionen noch in Tälern eingesetzt, um Gefahren wie Hangrutschungen und Steinschlag zu minimieren. Heute gibt es viel mehr Einsatzgebiete mit den Gabionen.
No comments yet Categories: Garten